fbpx

Die erste Rauhnacht – DAS MATERIELLE

GESTALTE DEINEN GELDFLUSS
Hintergrund: 
Da wo dein Geld herkommt, und wo es hinfließt besteht eine VERBINDUNG! Es ist extrem lohnenswert, diese Verbindungen nicht willkürlich und unbewusst zu erzeugen sondern diese BEWUSST ZU GESTALTEN!
Wir bewegen beinahe jeden Tag Geld. Indem wir es verdienen, indem wir es ausgeben. Investiere ich in Junk oder in Nährendes? Wie will ich mein Geld investieren? Diese Frage ist enorm wichtig, egal wieviel Geld du bewegst, die QUALITÄT dessen wo du es hineinsteckst strahlt auf dich zurück. Lieblos und gierig produzierte Produkte schenken dir klarer weise einen anderen Spirit als echt verantwortlich und bewusst produzierte Ware. Würden wir diese leichtstoffliche Qualität ebenfalls bemessen, wären viele bilige Produkte nicht mehr so billig. Genau gleich verhält sich das mit den Leistungen, die wir abliefern und für die wir bezahlt werden. Mit welcher Haltung, mit welchem Spirit produziere bzw. liefere ich meine Leistung? Auch das schlägt auf mich selbst zurück. Oft habe ich beobachtet, dass der Entschluss, in hoher Qualität Geld zu geben und zu nehmen zu mehr Geldfluss geführt hat. Eben weil dann die unbewusste Erlaubnis in Geld-Fülle zu gehen leichter vorhanden ist.
Inspiration: 
Welche Investitionen möchte ich 2019 tätigen, was nährt mich und die Welt? Was braucht mein Körper? Was mein Geist? Was will ich mir leisten und was will ich leisten? Wieviel Geld brauche ich dafür? 
Umsetzung: 
Schreibe zu folgenden Fragen eine kurze Antwort auf ein Stück Papier. Verbrenne diese Papierzettel und fokussiere dich in dem Moment auf das Loslassen bzw. das Einladen. Du kannst auch die Zettel von mehreren Rauhnächten zusammenkommen lassen 😉
LOSLASSEN
– Welche Art von Produkten möchte ich nicht mehr kaufen und warum?
– In welche Art von Firmen, und Unternehmungen möchte ich nicht mehr investieren und warum?
– Welche Art von Luxus belastet mich und darf aus meinem Leben schwinden?
– Welche Art von Produkt/Leistung möchte ich nicht mehr verkaufen?
EINLADEN
– Wieviel Geld möchte ich gerne 2019 umsetzen (Brauche ich dafür tatsächlich so viel/so wenig Geld)?
– Wofür hätte ich gerne Geld? 
– Was an Investition würde mich und meine Lieben nähren und stärken?
– Welche Investitionen würden mir und der Welt guttun?

Posted in

Hinterlassen Sie einen Kommentar





fünf × 3 =