KONFLIKTMODERATION

Bewegte Teams brauchen sichere, bodenständige Moderation!

members

Navigation durch das Konfliktelabyrinth:

Teams aus Konflikten zu begletien ist eine Kunst, die du erlernen kannst. Dazu brauchst du Gespür, Wissen und Herz. Zusätzlich zu deinem Talent lernst du hier die wichtigsten Tools, um in heissen Phasen Orientierung zu geben und kühlen Kopf zu bewahren.

Zielgruppe: Coaches, Trainer*innen, Organisationsentwickler*innen, Führungskräfte... kurz Menschen, die Arbeitsgruppen durch schwere Zeiten begleiten, denn...

...mit know how und funktionierenden Tools kommst du weiter, deine Kund*innen werden es dir danken!

Nutzen:

Zugänge aus Mediation udn Moderation in Kombinatin mit viel Erfahrungwissen sind die beste Basis um für Konfliktmoderationen gerüstet zu sein. Damit kannst du...

  • ...Ablennkungsmanöver erkennen und verhindern.
  • ...entdramatisieren wenn mal die Wogen hoch gehen.
  • ...eine klare Spur aus dem Konflikt legen und dabei beweglich bleiben.
  • ...pragmatische Handlungsvereinbarungen fixieren.
  • ...Teams wieder in die Handlungsfähigkeit bringen.

 

Inhalte:

Du lernst, wie du Reibungspunkte bei Teams auf den Tisch bringst, ohne dabei in die Eskalation zu steuern und wie du von "diversen" Positionen und Zugängen zu einer gemeinsamen Schnittmenge von Interessen, Werten und Bedürfnissen führst, und diese zu sinnvollen Vereinbarungen festmachst.

 

 

Kosten und Termin:

Kosten: €690,- inkl. 20% Mwst

Termin: 16. bis 18. April 2021

Ort: Soulsteps Homebase, Lunz am See

SOULSTEPS Ausbidlungsbestätigung